Stellenausschreibungen

Die Stiftung Akkreditierungsrat ist eine gemeinsame Einrichtung der Länder für die Qualitätssicherung in Studium und Lehre an deutschen Hochschulen. Seit Januar 2018 trifft der Akkreditierungsrat die Entscheidungen bei der Akkreditierung von Bachelor- und Masterstudiengängen und hochschulinternen Qualitätssicherungssystemen.

Für ihre Geschäftsstelle in Bonn sucht die Stiftung ab sofort eine

Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören die tatkräftige Mithilfe bei der Bearbeitung von Akkreditierungsanträgen der systemakkreditierten Hochschulen, die Erfassung bzw. Auswertung akkreditierter Studiengänge in der Datenbank des Akkreditierungsrates sowie die aktive Unterstützung bei der Weiterentwicklung des digitalen Antragsbearbeitungssystems ELIAS und bei allgemeinen Bürotätigkeiten (kleinere Recherchen oder die Vorbereitung von Veranstaltungen etc.).

Wir erwarten ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Magister/Master/Diplom/Staatsexamen oder vergleichbar auf DQR-Niveau 7), eine sorgfältige und präzise Arbeitsweise, Anwenderkenntnisse in den einschlägigen Office-Programmen, die Bereitschaft, sich im Rahmen Ihrer Tätigkeit aktiv in neue Sachverhalte und den Gebrauch spezifischer IT-Anwendungen einzuarbeiten sowie die Fähigkeit zur selbständigen Aufgabenerledigung in einem kleinen Team. Die Einteilung der Arbeitszeit kann nach Abstimmung flexibel gehandhabt werden.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form bis zum 07.10.2019 an Ketevan Becker, Stiftung Akkreditierungsrat, Adenauerallee 73, 53113 Bonn, Tel.: +49 (0) 228 338 306 50, Fax: +49 (0) 228 3383 06 79, Email: becker@akkreditierungsrat.de